• 23.04.2015

Die "neue" Hosenform ist vor allem in der kommenden Herbst/Winter Saison eine willkommene Alternative zum Rock. Wer aber nicht bis zum nächsten Winter warten möchte, für den haben wir eine ultraleichte Culotte von der Firma SET, in  Denimoptik. Ihre Kunstfasermischung macht sie unfassbar bequem und pflegeleicht.

Aber was ist überhaupt eine Culotte und wie trägt man sie?

Wie in der aktuellen InStyle beschrieben, ist die klassische Culotte ein Mix aus Midirock und Bundfaltenhose. Sie hat ein weites Bein, einen hohen Bund, meist im 5 Pocket Stil. Wichtig ist die Passform: Eine Culotte sollte bis zur Wade reichen und locker fallen. Da eine Culotte optisch die Beine verkürzt, sind hohe Absätze oder Plateau Schuhe zu empfehlen.